Gegensätzliches

Tristesse 01

Tristesse 01

Gegensätze wie hart/weich oder hell/dunkel stellen in der Photographie beliebte Gestaltungselemente dar und machen oft erst ein gutes Bild aus. Bei diesem Beispiel stehen das Motiv an sich und die Wort-/Bildmarke links oben in extremem inhaltlichen Kontrast. Der kühle Farblook soll dabei die Bildaussage noch unterstreichen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen